Spendenaufruf: Trauma-Therapie für geflohene syrische Frauen und Kinder

2016 fördern wir „Women Now For Development“ mit rund 25.000 €, um syrische Sozialarbeiterinnen für die Trauma-Therapie mit geflohenen syrischen Frauen und Kindern, zu qualifizieren: Sie arbeiten mit vom Kriegsgeschehen traumatisierten Frauen in Zentren im Libanon wie auch in Syrien. Bis jetzt ist die Finanzierung für sechs Monate gesichert. Spenden werden dringend benötigt, um das Projekt weiter zu finanzieren. Bitte helfen Sie uns dabei!

zum vollständigen Spendenaufruf

Tätigkeitsbericht zum Projekt | Tätigkeitsbericht zum Projekt (engl.) | Women Now – Wer ist das?

Spenden Sie bitte an:

Zahlungsempfänger: TuWas – Stiftung für Gemeinsinn
IBAN: DE41 4306 0967 1154 4708 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Spende für Trauma-Therapie

Vielen Dank!